PERFECT IMAGING PERFORMANCE

Firma

Astrosysteme Austria hat es sich zur Aufgabe gemacht neueste Technologien der Astrophotographie für den Amateur zugänglich und leistbar zu machen.

Kompromissloser Qualitätsanspruch und Praxistauglichkeit stehen im Mittelpunkt. So entstand in den letzten zwei Jahren die Basis einer Produktlinie die die Bezeichnung Referenzklasse beansprucht. Die Astrophotographie hat durch das digitale Zeitalter der CCD-Technologie einen noch nie da gewesenen Quantensprung erfahren. Diese Astro-CCD Kameras sowie die neuen digitalen Spiegelreflexkameras und nicht zuletzt die Möglichkeiten der Bildbearbeitung stellen gänzlich neue Anforderungen an Optik und Mechanik.

Genau diese zwei Komponenten, optische Geräte, vollautomatische Montierungen und Nachführungssysteme für die neuesten Anforderungen in der Astrophotographie tauglich zu machen hat sich Astrosysteme Austria zum Ziel gemacht. Besonders stolz sind wir hier auf die Astrographen mit sehr großem Öffnungsverhältnis und optimaler Bildfeldkorrektur sowie den Montierungen mit „Unguiding Modus“ und automatischer Einnordungshilfe.

Die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte ist ein zentraler Unternehmensbestandteil. So wird Jahr für Jahr ein großes Teil des Umsatzes in Forschung und Entwicklung von neuen Produkten, bzw. die Verbesserung der bestehenden Produktpalette investiert. Durch die gute Unterstützung in Österreich wird ASA auch in Zukunft weiter viel in seine Forschungs- und Entwicklungs- Aktivitäten investieren.